• Presseartikel: Verfeinerung der Rezeptur

    Posted : Donnerstag, März 28 th, 2013 · Comments : 0
    Marktbearbeitungsmix Seit rund neun Jahren bietet Accelerom Konzernen und KMU individuelle Marketing-Lösungen. Nun wird das Konzept um neue Werkzeuge ergänzt.
    Mehr...
  • Referat: Welcher Touchpoint bittet zur Kasse? per Mausklick oder zu Fuss. 

    Posted : Dienstag, März 26 th, 2013 · Comments : 0
    E-Commerce und stationärer Handel verschmelzen immer stärker. Die online getätigten Konsumausgaben nehmen stetig zu. Marketingverantwortliche müssen heute aktiv ein ganzheitliches Touchpoint-Management betreiben. Welches sind die relevantesten Touchpoints im Customer Journey? Welcher Touchpoint-Mix führt zum Kauf, egal ob offline oder online. Den Stellenwert von Off- und Online-Touchpoints im Multichannel-Mix bespricht Christoph Spengler anhand der Ergebnisse der aktuellen Shopper-Marktstudie.
    Mehr...
  • Marketing-Analytics «360°TOUCHPOINT» von Accelerom ermöglicht Performance-Vergleich aller Massnahmen in Marketing und Vertrieb

    Posted : Montag, März 25 th, 2013 · Comments : 0
    Das Zürcher Beratungsunternehmen Accelerom hat die praxisbewährte Marketing-Analytics 360°TOUCHPOINT weiterentwickelt. Integriert sind neu die Messung «Total Audience» und die einheitliche Messgrösse «Gross Rating Point (GRP)». Der Ausbau wurde von der eidgenössischen Kommission für Technologie und Innovation (KTI) im Rahmen einer Forschungszusammenarbeit gefördert.
    Mehr...
  • Portrait: The sky’s the limit

    Posted : Montag, März 25 th, 2013 · Comments : 0
    Darwin, Newton, Edison, Pauli, Zeppelin und Einstein. Von diesen Namensgebern der Technopark-Gebäudeflügel in Zürich passt der Pionier der Elektrizität wohl am besten zu Christoph Spengler. Edison ist nicht nur der Erfinder der Glühbirne. Er hat als Unternehmer seine Entwicklungen marktfähig gemacht. Spengler, Gründer und Managing Director der Accelerom AG, ist der Pionier der Touchpoint-Analyse.
    Mehr...
  • Presseartikel: Google-Shopping will jetzt Geld verdienen

    Posted : Montag, März 18 th, 2013 · Comments : 0
    Wer heute nach einer Digitalkamera oder einer Designerlampe sucht, findet über die Internetsuchmaschine Google eine Reihe von Anbietern. Noch bezahlen Händler nichts, um bei Google gelistet zu werden. Ein wertneutraler Suchalgorithmus entscheidet über die Reihenfolge. Doch das wird sich ändern.
    Mehr...