• Wie steuert man erfolgreich die Transformation des Marktbearbeitungs-Mix?

    Posted : Freitag, Februar 14 th, 2014 · Comments : 0
    “Das Jahr fängt bei uns günstig an!”, brüllt es in großen Lettern auf dem druckfrischen, 200-seitigen Gartenkatalog, der bei der Otto-Normalverbraucher-Familie im Briefkasten liegt. Und weiter: “Prall gefüllt mit Ideen und Tipps für Ihr kreatives Hobby”. Von solchen Botschaften lassen sich Kunden in der modernen Multichannel-Welt sehr gerne inspirieren. Ob dank dem teuren Katalog tatsächlich beim Werbetreibenden gekauft wird, bleibt heutzutage zunehmend offen. Denn mehrheitlich weckt der erste Werbekontakt bloß Interesse und bringt den Stein ins Rollen: Die “Reise des Kunden” über unterschiedlichste Kontaktpunkte beginnt.
    Mehr...