EM verankert die Kundenorientierung im Unternehmen

Elektro-Material

Der Marktführer des Elektro-Grosshandels treibt kundenorientiert die Digitalisierung voran

Mit über 250‘000 Artikeln und einem umfassenden Dienstleistungsangebot bietet Elektro-Material AG, kurz EM, der Elektro-Installations-Branche das umfassendste Gesamtleistungspaket aus einer Hand. Als Innovator im eCommerce schon mehrfach mit Awards ausgezeichnet.

So vielseitig wie das Sortiment von EM, so verschieden sind auch ihre B2B-Kunden in ihren Wünschen und ihrem Verhalten. Ein einheitliches Kundenbild gehört zu den wichtigsten Voraussetzungen für ein überragendes Kundenerlebnis. Um die Kundenorientierung im Unternehmen bereichsübergreifend zu verankern, ist das Ziel, das Gesamtunternehmen auf die ausgewählten Kunden-Typen auszurichten.

Mit der Entwicklung und Einführung einer datenbasierten Segmentierung unterstütze Accelerom Elektro-Material, Kunden ein präzises Gesicht zu geben und trennscharfe Zielgruppen zu bilden. Dies unterstützt EM in einer marktorientierten Unternehmensführung und findet seinen Niederschlag in Themen wie z.B. Angebots- und Produktgestaltung, Innovationen, Markenerlebnis, Servicedesign oder auch Trainingsangeboten. Ein scharfes und grundsolides Bild des Kunden trägt wesentlich zum Markterfolg bei.