Pressemitteilung: komma erweitert Angebot mit «Customer Journey Analytik» von Accelerom

Gepostet von Natascha Moser am 10.09.2021

Die Münchner Marken- und Kommunikationsforscher von komma erweitern ihr Serviceportfolio rund um das Themenfeld «Customer Journey Analytik» mit dem bewährten und innovativen Analyseansatz von Accelerom AG, einem in Zürich ansässigen Beratungs- und Forschungsunternehmen.

«Viele unserer Kunden sehen sich angesichts der ständig wachsenden Anzahl an Touchpoints, der Komplexität in der Customer Journey und der hohen Dynamik des Marktumfeldes mit großen Herausforderungen konfrontiert. Wir wollen den Blick auf das strategisch Entscheidende schärfen» meint Stefan Braun, Geschäftsführer von komma.

Das wissenschaftlich validierte Framework und die Algorithmus-basierte Analytik von Accelerom ermöglicht eine einzigartige Analysetiefe. Mit dem ganzheitlichen Mess- und Steuerungskonzept können bis zu 100 analoge und digitale Touchpoints berücksichtigt und evaluiert werden. Dadurch wird die Situation der Marke oder des Unternehmens präzise abgebildet und spezielle Herausforderungen können im Forschungsdesign berücksichtigt werden.

Unterschiedliche Abteilungen von Customer Experience Management, Marktforschung, bis hin zu Marketing und Vertrieb können über die Analyseplattform von Accelerom jederzeit auf die Daten und Auswertungen zugreifen und Ihren Bedürfnissen entsprechend analysieren. Damit können beispielsweise Budgetallokation und Touchpoint-Mix optimiert werden.

«Wir unterstützen unsere Kunden dabei ihre Marketingmaßnahmen optimal auf die Zielgruppen auszurichten und liefern so eine datengestützte Entscheidungsgrundlage. Für konkrete Projekte können wir zeigen, dass sich Performancepotenziale von bis zu 30% erschließen lassen», ergänzt Christoph Spengler von Accelerom.

So profitieren Kunden von der neuen Partnerschaft

Die beiden Analysekonzepte 360°TOUCHPOINT und 360°JOURNEYcheck von Accelerom werden in die Forschungsdesigns von komma mit eingebunden. Uwe Braun, Geschäftsführer von komma: «Mit Accelerom haben wir einen starken Partner gewonnen, der zu uns und unseren Kunden passt.»

Christoph Spengler, Geschäftsführer von Accelerom: «Wir sind schon seit vielen Jahren in der DACH-Region aktiv und freuen uns sehr, mit unserem Partner komma nochmals an marktforscherischer Kompetenz zulegen zu können. Gemeinsam können wir so auf alle Anforderungen und Fragestellungen der Unternehmen optimal eingehen.»

Portrait und Kontakt

komma – Die Datenversteher sind ein Forschungs- und Beratungsunternehmen spezialisiert auf Kommunikations- und Markenforschung.

Stefan Braun, Geschäftsführer

 

 

 

+49 (0) 151-40515335

stefan.braun@komma-forschung.de

komma Forschungs- und Beratungsgesellschaft mbH

Schwanthalerstr. 73b

D-80336 München

 

Phone +49 (0) 89-1894687-87

www.komma-forschung.de

Natascha Moser